Ausbildereignungskurs AdA

Ihr Ausbilderkurs nach AEVO für Zuhause

Fragen

Ist der Ausbilderschein Voraussetzung zum Ausbilden?

Wer ausbilden will braucht den Ausbilderschein. Damit also die erfolgreiche Prüfung vor der Kammer.

 

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen um den Ausbilderschein machen zu können?

Sie müssen keine besonderen Voraussetzungen erfüllen um den Ausbilderschein machen zu können.

 

Muss ich an einem Vorbereitungskurs teilnehmen um die Prüfung ablegen zu können?

Um an der Ausbilderprüfung teilzunehmen brauchen Sie vorher keinen Vorbereitungskurs. Wir empfehlen Ihnen trotzdem jedoch sehr, an einem Kurs teilzunehmen.

 

Warum sollte ich einen AdA-Schein machen?

Der AdA-Schein macht sich gut in Ihrer Personalakte und hilft sehr bei Bewerbungen. Er erhöht Ihre Chancen am Arbeitsmarkt und ist Voraussetzung für die Meisterausbildung.Er vermittelt Ihnen fachliche Kenntnisse, die Sie wiederum im Betrieb umsetzen können und führt dazu, dass Ihre Auszubildenden in einem ansprechenden Bildungsniveau ausgebildet werden.

 

Wer bestimmt, ob ich eine Unterweisung oder eine Präsentation machen darf?

Sie selbst dürfen bestimmen, ob Sie eine Unterweisung oder lieber eine Präsentation machen. Im §4 der AEVO ist geregelt, dass nur der Prüfling das alleinige Wahlrecht hat.

 

Kann ich bei jeder IHK eine AdA-Prüfung ablegen?

Es ist die IHK für Sie zuständig, in dessen Gebiet zu wohnen. Sollte Ihr Arbeitgeber zu einer anderen IHK gehören, können Sie auch dort die Zulassung beantragen.

ausbilderschein-bestehen.de © 2016 Frontier Theme